Drucken

FSJ - Freiwilliges Soziales Jahr im Sport 2018/2019

Veröffentlicht am

Bewerben Sie sich schon jetzt!

Eine weitere Bewerbungsrunde für ein Freiwilliges Soziales Jahr bei der TG Veitshöchheim hat begonnen. Wir freuen uns über jede Bewerbung (volljährig im August 2018) junger Leute, die sportlich vielseitig interessiert und motiviert sind, Neues zu Lernen, Verantwortung zu übernehmen und nach der schulischen Ausbildung einfach einmal etwas ganz anderes machen wollen. Mit zwölf Jahren FSJ-Erfahrung hat sich für den FSJ-Bereich bei der TG Veitshöchheim ein ausgewogenes Einsatzprogramm entwickelt, was wir jährlich optimieren. Betreuungsaufgaben in 6 bis 8 Sportarten, Einsatz im Geschäftsstellenbereich und Mithilfe bei der Vorbereitung gesellschaftlicher Anlässe sind feste Bestandteile des Wochenplanes. Wenn möglich, wird auf eigene sportliche Fähigkeiten bei der Erstellung des Einsatzplanes Rücksicht genommen. Als attraktive Ergänzung zum Einsatz im Verein werden jeweils die von der Bayerischen Sportjugend angebotenen drei Pflichtseminare während des FSJ-Jahres empfunden. Keiner unserer bisherigen FSJler wollte diese Erfahrung missen. Ausführliche Informationen zum Bewerbungsverfahren finden sich unter www.bsj.org (Freiwilligendienste). Ich freue mich auf Ihre Bewerbung und stehe für Fragen jederzeit zur Verfügung. E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ruth Lehrieder

Vorstand Sport

Drucken

Gratulation an Ehrenmitglied Sigrid Muselmann

Veröffentlicht am

Sigrid Muselmann

Foto Hausmayer

 Älteste aktive Übungsleiterin der TG Veitshöchheim 1877 e.V. feierte am 28.11.2017 ihren 90. Geburtstag

Sigrid Muselmann ist 90 Jahre jung. Und dies kann man wörtlich nehmen, denn die 90ig Jährige treibt seit ihrem 4. Lebensjahr aktiv Sport. Seit 61 Jahren spornt sie zudem als Übungsleiterin bei der TG Veitshöchheim auch andere zur Bewegung an und denkt noch lange nicht ans Aufhören.

Jeden Montag von 11.00 - 12.00 Uhr steht sie noch immer mit Herzblut mit ihren „Mädels“ bei „Seniorinnen fit und mobil“ in der Rudi-Sebold-Halle in Veitshöchheim. Dann kommen Seniorinnen und gute Bekannte zu ihrer Übungsstunde – eine Gymnastikstunde „für betagte Damen“.

Die älteste Teilnehmerin ist über 90 Jahre alt. Mehrere Frauen sind dabei. Was sie ihren Damen bietet ist vielfältig: „Einfach nur eine ganz normale Körperschule von oben bis unten“, äußerte sie sich bereits bei einem vergangenen Jubiläum bescheiden. Dabei sind die Damen die ganze Stunde auf den Beinen: Kopf, Schulter, Nacken, Arme, Beine, Bauch, Hände, Füße, alles wird trainiert, mit Theraband, Keule, Sprungseil, Stäben, Reifen und der Zauberschnur. Und hinterher gibt es noch Spiele. Manch Jüngerem würde dabei schon die Puste ausgehen.

Bereits 1956 wurde sie Übungsleiterin für Kinder-, Mädchen- und Geräteturnen, 1957 in Damengymnastik und hielt ab 1987 Seniorinnen fit. 1994 folgte die Fortbildung für Wirbelsäulenprävention. Sie war auch Kampfrichterin bis hin zu bayerischen Turnfesten. In 2002 folgte die Ehrennadel in Gold mit kleinem Kranz, eine der höchsten Auszeichnungen des Bayerischen Turnverbandes.

So ist sie bis heute Vorbild für alle, die Sport und eine gesunde Lebensweise praktizieren.

Dem aktuellen Vorstandsvorsitzenden der TGV, Wolfgang Diedering, war es daher eine Freude und Ehre zum 90. Geburtstag zu gratulieren: „Mit dem Namen Sigrid Muselmann kann man sofort eine positive Stimmung erzeugen. Denn wer freut sich nicht über eine Frau, die mit immer offener und froher Stimmung für ungezählte Menschen da war und ist .... Liebe Sigrid, Du verkörperst für viele die Vorstellung von einem Älterwerden in Freude und Gesundheit .... Danke, da können wir dazulernen!“

Sigrid Muselmann ist Ehrenmitglied der TG Veitshöchheim und prägt seit Jahren mit ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit aktiv das Vereinsleben und die Vereinskultur. Ein großes und Generationen überdauerndes Engagement, das heute nicht mehr selbstverständlich ist. Sie lebt vor, dass Gemeinschaft, Zusammenhalt und Sport für die Gesundheit und die Gesellschaft wichtig sind und verdient Anerkennung.

Der Vorstand

Weitere interessante Beiträge sind zu finden bei:

  • Veitshöchheim Aktuell – Ausgabe Nr. 48

 

 

Drucken

Termine 2018

Veröffentlicht am

 

Liebe Vereinsfreunde,

nachfolgend die vorläufigen Termine für 2018

9. März 2018

Sportlerehrung der Gemeinde Veitshöchheim und der TGV

Beginn: 19.00 Uhr

Ort: Dreifachhalle VHH

12. April 2018

Vereinsratssitzung

Beginn: 19.00 Uhr

Ort: TGV Vereinsgaststätte Tiramisu

19. Juli 2018

Delegiertenversammlung

Beginn: 19.00 Uhr

Ort: TGV Vereinsgaststätte Tiramisu

3. – 6. August 2018

WIR – Weinfest in VHH

Ort: Hofgarten Veitshöchheim

16. Oktober 2018

Vereinsratssitzung

Beginn: 19.00 Uhr

Ort: TGV Vereinsgaststätte Tiramisu

 

Detaillierte Einladungen folgen wie üblich. Wir freuen uns auf Ihr / Euer kommen.

 

Drucken

Erste Hilfe Kurse - Vorankündigung für 2018

Veröffentlicht am

 

Einladung

zum

Erste Hilfe Grundkurs

wer ?

Übungsleiter + Helfer der TGV

Mitglieder der TGV

wenn noch Plätze frei, dann auch Gäste

 

wo ?

Turngemeinde Veitshöchheim 1877 e.V.

Wolfstalstrasse 47, Rudi Sebold Halle

angepeilte Termine

13.01.2018 oder / und 14.1.2018

oder / und 20.01.2018

Termine unter Vorbehalt, je nach Anzahl der Buchungen

9 UE 

Anmeldung: bei Wolfgang Röhm

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder 0931/93001  Fax 0931/97954

bzw. über Ihren Arbeitgeber bei Wolfgang Röhm

 

TGV in Facebook

SFbBox by afl odds

Anmeldung