• 1
  • 2

Turn-Talentschule

DTB-Turntalentschulen sind professionelle geführte Einrichtungen mit einheitlichen Qualitätsstandards zur Förderung von jungen Turntalenten. Der Einstieg in die Turn-Talentschule beginnt bei den "Rondats" für Mädchen im Alter von 5 bis 6 Jahren.

Durch gezielte Aufbau- und Trainingsarbeit und stetige Weiterbildung und Qualifizierung unseres Trainerteams sowie der erzielten sportlichen Erfolge erhielt die Turngemeinde Veitshöchheim 1877 e.V Im Rahmen der Ausrichtung der Bayerischen Meisterschaften im Mai 2009 das Prädikat „DTB-Turn-Talentschule" des Deutschen Turnerbundes.

Unser Ziel ist in erster Linie die Schaffung allgemeiner sportlicher Grundlagen durch laufen, klettern, balancieren, rollen... sowie die Freude an Bewegung zu fördern. In Auseinandersetzung mit bestimmten Trainingsvorgaben sammeln die Mädchen eigene Bewegungserfahrungen durch motorisches Lernen mit turnerischem Schwerpunkt.

 

In der Einsteigergruppe "Rondat I" trainieren wir zwei mal wöchentlich 1,5 Stunden. Aufgrund der Nachfrage und um auch weiterhin in kleineren Gruppen arbeiten zu können, haben wir unser Angebot auf zwei Gruppen ausgeweitet. Die Ausbildungszeit umfasst vorerst ein Schuljahr und kann um ein weiteres Jahr verlängert werden. Während dieser max. 2-jährigen Ausbildung sind keine Wettkämpfe vorgesehen. Kinder der Einsteigergruppe "Rondat II" können aber auch wenn sie möchten bereits an Wettkämpfen teilnehmen.

 

Zur Zeit sind unsere Gruppen alle belegt.

  • Talentschule

  • Sponsoren

    veitshoechheim wappen

    energiehaendelkress bau

     

     

     

     

     

    rondatiers

  • 1