• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16

Janes Schiller von der TGV wird Deutscher Meister im Bankdrücken Classic

Siegerehrung

Foto: Carmen Schiller


Am 09./10.11.2019 fanden in Coburg die Deutschen Meisterschaften im Bankdrücken männl./weibl. Classic statt. Zu dieser Veranstaltung hatten sich 250 Teilnehmer/innen angemeldet.


Aus der Kraftsportabteilung der TG Veitshöchheim war der amtierende Bayerische Meister bei der Jugend, Janes Schiller, in der Klasse – 93 kg gemeldet. Seine Konkurrenten in dieser Klasse kamen aus Friedrichshafen, Rüdersdorf und Zillbach. Schon bei seinem ersten Versuch konnte Janes mit gültigen 117,5 kg seine Gegner beeindrucken, die nur mit 110 kg, 95 kg bzw. 87,5 kg in die Wertung kamen. Beim zweiten Versuch konnte der um 5 kg schwerere Max Glok vom VfB Friedrichshafen mit Janes gleichziehen. Beide konnten 120 kg gültig in die Wertung bringen. Nachdem der Versuch von Drago Siegert vom AC Rüdersdorf mit 100 kg als ungültig gewertet wurde und Sidney Förtsch vom KSV Zillbach nur 92,5 kg in die Wertung brachte, konnten nur noch Max oder Janes Deutscher Meister werden. Jetzt wurde es spannend. Janes lies 125 kg auflegen, die er auch problemlos und gültig drücken konnte. Und Max Glok konnte bei seinem 3. Versuch 122,5 kg nur als ungültig in die Wertung bringen.


Somit wurde ein überglücklicher und zufriedener Janes Schiller von der TG Veitshöchheim Deutscher Meister 2019 im Bankdrücken Classic.
Im Februar 2019 wurde Janes Unterfränkischer Meister, im Juni dann Bayerischer Meister und jetzt die Krönung des Jahres als Deutscher Meister.
Vielen Dank auch an Benedikt Kuhn, der bei diesem Wettkampf Janes betreute. Viel Freude hatten natürlich auch seine anwesenden Fans.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser hervorragenden Leistung. Janes, mach´ weiter so!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung