• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16

Die TGV bittet die Mitglieder um ernsthafte Prüfung der persönlichen Möglichkeiten – Mittun macht Freude und Freunde!

Gute Gelegenheit für Mitglieder - Anruf oder E-Mail genügt!

„Covid 19“ hat unsere Mitglieder gesundheitlich verschont, der Sport läuft wieder, Mitglieder sind engagiert dabei, Projekte sind abgeschlossen (Hallensanierung, neue Homepage, Beschreibung der Abläufe), die Finanzen stimmen, die TGV steht gut da!

Mitglieder und Eltern minderjähriger Mitglieder haben unter diesen Bedingungen – auch als Berufstätige - eine gute Gelegenheit sich zu trauen, sich für eine ehrenvolle Aufgabe in einem kreativen Team zur Verfügung zu stellen! Unterstützt würden sie durch qualifizierte Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle und viele weitere Engagierte. Natürlich sind auch alle angesprochen, die sich bereits in anderen Funktionen einbringen!

Ein Anruf unter 91598 oder Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! genügt, und ein Vorstandsmitglied wird sich gerne melden um zu  informieren, wie Sie nach Ihren Fähigkeiten nach einer Wahl im Oktober im Vorstand oder in anderen Aufgaben mitwirken könnten.

Drei bisherige Vorstandsmitglieder wollen sich wieder zur Wahl für 3 Jahre stellen, soweit sich fünf Personen für ein vollständiges Team finden. Zwei Personen fehlen zur Wahl am 14. Oktober:

Für das Ressort Öffentlichkeitsarbeit/besondere Aufgaben (seit 2 Jahren vakant). Interessante Aufgaben können nach eigenen Möglichkeiten gestaltet werden, z.B. als Bindeglied zwischen über 20 Mitwirkenden für die Homepage und dem Vorstand.
Für das Ressort Verwaltung, das durch Wolfgang Diedering in Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle gut aufgestellt übergeben und von externen Dienstleistern unterstützt wird (er tritt mit 72 Jahren nicht mehr an, würde aber auf Wunsch die Einführung begleiten).

Die TGV und bittet die Mitglieder um ernsthafte Prüfung der persönlichen Möglichkeiten – Mittun macht Freude und Freunde!

Die zur Wiederwahl bereiten Vorstandsmitglieder:
Heinz Durhack (Liegenschaften), Ruth Lehrieder (Sport), Dieter Weikard (Finanzen).

Termin Delegiertenversammlung 14. Oktober 2020

Bedingt durch die „Covid 19“ Beschränkungen musste die für 16. Juli geplante Delegiertenversammlung mit Vorstandswahl verschoben werden. Auch die Sitzung des Vereinsrates musste verschoben werden. Er wird sich am 30. Juli auch mit der Vorbereitung der Delegiertenversammlung befassen. 

Wolfgang Diedering
Vorstand Verwaltung (Vorsitzender)