• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16

Start in den Trainingsbetrieb nach den Pfingstferien - mit wenigen Ausnahmen…

 Aufgrund der stark fallenden Inzidenzzahlen kann der Trainingsbetrieb weitgehend ab Montag, 07.06.2021 aufgenommen werden - Öffnung der Gemeindehallen vorausgesetzt.

Ausnahmen gelten für folgende Abteilungen:
Fitness und Kraftsport
Abendtraining nur mit telefonischer Voranmeldung.


Abteilung Gesundheitssport
Wirbelsäulengymnastik vormittags 9.45-11.00 Uhr
(keine Aufteilung mehr in 2 Trainingsstunden)

Abteilung Gymnastik & Step
Aquafitness startet erst mit Freigabe des Hallenbades!
Pilates startet in 14-tägigen Wechsel
Gruppe I: Start Mo. 07.06., Nachname A- L
Gruppe II: Start Mo., 14.06., Nachname M-Z
Kurse (Reststunden aus laufendem Kurs)
Zumba: ab Mo., 14.06., 6 Reststunden
Lebenslänglich fit: ab Mo., 14.06., 6 Reststunden

Regeln zur Teilnahme am Sportbetrieb:
FFP2-Maskenpflicht auf dem Sportgelände bis zum Trainingsraum
Einhaltung der AHA-Regeln lt. Aushang an den Hallen
Eingeschränkte Nutzung der Sanitärbereiche
Kontaktdatenerfassung vor jeder Trainingsstunde
Gruppenstärke richtet sich nach dem Hallenvolumen

Vom Trainingsbetrieb ausgeschlossen sind…
Personen mit nachgewiesener SARS-CoV-2-Infektion
Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen
Personen, die einer Quarantänemaßnahme unterliegen
Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere (z. B. Atemnot, Husten, Schnupfen) oder für eine Infektion mit SARS-CoV-2 spezifischen Symptomen (Verlust des Geruchs- oder Geschmacksinnes)

Liebe Mitglieder, bitte informieren Sie sich regelmäßig über die TGV-Internetseite www.tgveitshoechheim.de oder über unsere Geschäftsstelle, Tel. 093191598, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Auch stehen Ihnen unsere AbteilungsleiterInnen gerne für Fragen zur Verfügung – Kontaktdaten siehe ebenfalls auf der Internetseite.

Wir alle mussten in den letzten Monaten viel Geduld aufbringen und können nun endlich wieder starten. Nun hoffen wir auf einen reibungslosen Verlauf und wünschen viel Spaß in allen Hallen!
Ruth Lehrieder