Turnen

Drucken

Bayernpokal - Frühjahr 2017

Veröffentlicht am

E-Jugend  Hinten: Maria Hahn, Hella Rosenberger, Alina Jakovlev, Lenia Krug, Eva-Marie Schneider, Melisa Pöhland  Vorne: Annika Kauppert, Lara Dietrich, Marie Düll, Julika Diedering, Emma Mikosch, Valentina Kramer, Anne DüllHöchberg      Mit drei Mannschaften in der E-Jugend und drei Mannschaften in der D-Jugend starteten wir in die diesjähre Saison um den Bayernpokal. Unsere Mädels zeigten alle, dass sie im vergangenen halben Jahr sehr viel dazu gelernt haben. Super Leistung liebe Mädels und weiter so.

E-Jugend

In der Jugend E kämpften insgesamt 9 Mannschaften um den ersten Platz.
Die TG Veitshöchheim schickte 3 Mannschaften in den Wettkampf:
Die 1. Mannschaft wurde von Lenia Krug, Julika Diedering, Valentina Kramer, Annika Kauppert und Marie Düll gebildet.
Die 2. Mannschaft bestand aus: Eva-Marie Schneider, Emma Mikosch, Maria Hahn und Lara Dietrich.
Die 3. Mannschaft setzte sich zusammen aus: Alina Jakovlev, Anne Düll, Melisa Pöhland und Hella Rosenberger.

Die Mädels zeigten durchwegs schöne und sauber geturnte Übungen und konnten das im Training Gelernte auch gut abrufen. Unsere Mädchels der 2. und 3. Mannschaft trainieren erst seit September und mussten auch noch ohne Streichwertung antreten. Deshalb ist der 7. und 8. Platz auch umso höher einzuschätzen. So manch eine zeigte gleich beim ersten Wettkampf, dass sie sich auf solch einem Parkett merklich wohl fühlt. 

Die 1. Mannschaft zeigte an allen Geräten solide Leistungen, vor allem am Boden und am Reck konnten unsere Mädels punkten und am Ende erzielten sie mit stolzen 207,10 Punkten nur knapp hinter der TG Würzburg den zweiten Rang.
Unter den ersten 5 besten Turnerinnen des Wettkampfes befanden sich gleich drei Mädels aus unserem Verein. Auf dem 2. Platz landete Lenia, die am Reck als einzige Turnerin eine Felge vorlings zeigte. Der 4. Platz wurde von Julika belegt, gefolgt von Valentina auf Platz 5.
Herzlichen Glückwunsch, Mädels und arbeitet fleißig weiter! :)

D- Jugend

Die TGV schickte insgesamt 15 Turnerinnen in drei Mannschaften in diesen Wettkampf.

D-Jugend hinten v.l.n.r.:Nadine Fries, Maie Herzog,Anna Hardecker, Eva Franke, Emmy Haendel, Leonie Girschick, Paulina Lux, Anna Wießler, Sophia Rügemer; vorne: Philine Ebner, Ainara Urkiaga, Lina Länger, Julie Kocot, Marie FrankeMit herausragenden Leistungen erturnte sich die erste Mannschaft erwartungsgemäß mit über 20 Punkten (251,90 Punkte) Vorsprung den verdienten ersten Platz. Vor allem am Boden konnten unsere Mädchen mit brillanten Übungen überzeugen. Für die erste Mannschaft turnten: Philine Ebner, Julie Kocot, Lina Länger, Ainara Urkiaga und Marie Franke.
Auch unsere zweite Mannschaft, bestehend aus Maie Herzog, Eva Franke, Freya Reinhard, Anna Hardecker und Nadine Fries konnte überzeugen und erzielte am Ende – mit beinahe zehn Punkten Vorsprung (232,60 Punkte) den verdienten zweiten Treppchenplatz.
Von insgesamt 10 teilnehmenden Mannschaften erturnte sich unsere dritte Mannschaft mit Sophia Rügemer, Emmy Haendel, Anna Wießler, Paulina Lux und Leonie Girschik einen wohlverdienten 4. Platz (211,15 Punkte).
Die fünf besten Einzelturnerinnen kommen ebenfalls von unserem Verein. Philine konnte auch den Einzelsieg mit 1,5 Punkten Vorsprung vor ihrer Teamgefährtin Julie für sich entscheiden. Direkt dahinter auf Platz drei kam Lina. Platz vier ging an Ainara und Platz fünf an Maie.

Herzlichen Glückwunsch allen Mädels, Ihr habt einen tollen Wettkampf geturnt, wir sind stolz auf euch!
Jetzt heißt es fleißig weiter trainieren, um im Herbst die Qualifikation zum Regionalentscheid zu erreichen.

Ein großes Dankeschön geht an unsere Kampfrichter Eva Hausmayer, Mariana und Bärbel Krug. 

Ergebnisse

E-Jugend     D-Jugend     C-Jugend     A/B-Jugend

Anmeldung